Herzlich Willkommen bei der Krefelder Fuchsfalle

-Die moderne Betonrohrfalle-

 

Auf jeden Fall die richtige Falle!

Als tierschutzgerechte und zertifizierte Lebendfalle ist die Krefelder Fuchsfalle eine zuverlässige Lösung, die aufgrund ihrer Konzeption und Konstruktion mehrere Vorteile in einer Fangvorrichtung vereint.

Zum Einen hat die moderne Betonrohrfalle den Vorzug des guten Verblendens, das heißt: Die Krefelder Fuchsfalle ist auch ohne Umbauung praktisch unsichtbar,
da die gesamte Auslösung sowie das Gestänge in Überwurfrohren bzw. in einer abgeschlossenen Einheit für die Auslösung geschützt sind. 

 

Zum Anderen zeichnet sich die Krefelder Fuchsfalle durch ihren Auslösemechanismus aus. Das Herzstück, die Wippe - ein ausgeschnittenes Trittbrett aus Beton -, sorgt dafür, dass das Raubwild tierschutzgerecht und ohne an etwas ziehen zu müssen, gefangen werden kann.

 

Und drittens: Die Krefelder Fuchsfalle ist in vier Ausführungen erhältlich – vom günstigen Modell „Handwerker“ für 329,- Euro über die Versionen „Sparfuchs“ und „Revierfertig“ bis hin zur sofort einsatzbereiten Fuchsfalle „Mobil“ für 599,- Euro (alle Preise gelten ab unserem Standort Krefeld, also zzgl. Versandkosten).

Ganz gleich, für welches Modell Sie sich auch entscheiden – für alle unsere Betonrohrfallen gilt das Motto: "Glatter Gang, glatter Fang!"

Richtig günstig, richtig zuverlässig:

unsere Fuchsfalle „Handwerker“.

Die preisgünstigste Version der Krefelder Fuchsfalle ist unsere Version „Handwerker“. Sie besogen sich die Rohre und schneiden sie einfach selber. Aber keine Sorge, selbst für weniger geübte Handwerker ist die Montage des gleichnamigen Modells recht einfach, wie Ihnen die folgenden Bilder und Videos zeigen. Hand drauf!

  • IMG_7948_1
    IMG_7948_1
  • _MG_8265
    _MG_8265
  • _MG_8294
    _MG_8294
  • _MG_8387
    _MG_8387
  • _MG_8466
    _MG_8466
  • _MG_8472
    _MG_8472

Video:  „Betonrohre schneiden“

 

Wenn der Name Programme ist:

unsere Fuchsfalle „Sparfuchs“. 

Ebenfalls günstig – bei erweitertem Lieferumfang – ist die Version „Sparfuchs“ der Krefelder Fuchsfalle. Der Aufbau zu zweit nimmt, je nach Standort, rund zwei Stunden in Anspruch. Aufwand, der sich lohnt – finanziell wie beim Jagderfolg.

Einen ersten Eindruck von unserer modernen Betonrohrfalle und der einfachen Raubwildentnahme (mit dem Krefelder Abfangkorb) geben Ihnen die folgenden Bilder bzw. das Video.

  • _MG_8267
    _MG_8267
  • _MG_8353
    _MG_8353
  • _MG_8405
    _MG_8405

 

Der Klassiker unter den Krefeldern:

unsere Fuchsfalle „Revierfertig“.

Auf die Falle, fertig, los! Ganz einfach aufzubauen und noch einfacher zu bedienen, ist die klassische Version „Revierfertig“ der Krefelder Fuchsfalle. Dabei ist überzeugt das Modell nicht nur durch seine innovative Konzeption, sondern vor allem durch seinen vielfach bewährten Einsatz in der Praxis. Einen ersten Eindruck davon können Sie sich mit den folgenden Bildern und Videos zum Aufbau und zur Bedienung der modernen Betonrohrfalle machen.

  • IMG_0713
    IMG_0713
  • IMG_6784
    IMG_6784
  • IMG_7039
    IMG_7039

 Video: Aufbau "Revierfertig“

 

Neuste Version, bewährte Fangquote:

Unsere Fuchsfalle „Mobil“.

Wir haben unsere bewährte Betonrohrfalle kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert – bis hin zu unserem neusten Modell: unserer Fuchsfalle „Mobil“. Ihr Vorteil: Vier Streben, die seitlich am Unterbau angebracht und oben verbunden sind, sorgen für maximale Mobiltiät. So ist es möglich, den Fangraum samt Mechanik mit jedem Frontlader ganz einfach auf- oder umzustellen. Mit anderen Worten: Unsere „Mobil“ ist sofort einsatzbereit und schnell mit geringem Aufwand einzubauen. Am besten, Sie überzeugen sich selber davon. Einen ersten Eindruck geben Ihnen schon mal folgende Bilder sowie das Video zum Aufbau der Fuchsfalle „Mobil“. 

  • IMG_1957
    IMG_1957
  • IMG_1974
    IMG_1974
  • IMG_1980
    IMG_1980
  • IMG_1986
    IMG_1986
  • IMG_1997
    IMG_1997
  • IMG_2010
    IMG_2010

Video:  „Aufbau Mobil“

 

Und, hat Sie ein Modell der Krefelder Fuchsfalle besonders überzeugt?

Hier geht’s zum Shop.

Zubehör, das dazugehört.

Im Rahmen unseres umfassenden Service finden Sie in unserem Shop auch nützliches Zubehör für die Fuchsjagd und Ihre Betonrohrfalle, zum Beispiel elektronische Fangmelder. Das komfortable System „ MinkPolice“ ist intuitiv zu bedienen und gibt Ihnen eine Meldung (per SMS oder Anruf), sobald die Falle ausgelöst wird. 
 
Das leistungsstarke Fangmeldesystem wurde auch im Rahmen der Fallenzertifizierung eingesetzt. Dabei kommt der Arbeitskreis Wildbiologie zum Ergebnis, dass ein tierschutzgerechter Lebendfang nur durch den Einsatz elektronischer Meldesysteme gegeben ist. Einen ersten Eindruck vom einfachen Einsatz geben Ihnen folgende Bilder.

  • Minkneu
    Minkneu
  • Mink2
    Mink2
  • Minkneu1_1
    Minkneu1_1

 

Sie haben noch Fragen rund ums Thema Fallenjagd oder zu unseren Betonrohrfallen sowie unserem Zubehör? Wir haben Antworten. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder E-Mail – wir beraten Sie gerne. Schnell und individuell.